13.10.2017 14:30 (Erstausstrahlung)

Nationalismus, Terror, Hass. Die Angst geht um in Europa. Ein gekreuzigter Parteichef verflicht die Leben unterschiedlichster Menschen. Aber nicht der Mord ist wichtig, sondern wer die eigentlichen… Weiterlesen →

13.10.2017 15:30 (Erstausstrahlung)

Mayer rekonstruiert den Aufstieg eines Mannes, der durch seine Gier zu Fall gebracht wird. Sie entlarvt eine Gesellschaft, die alles dem falschen Schein von Geld und Macht… Weiterlesen →

13.10.2017 17:00 (Erstausstrahlung)

Achim Bergmann, radikaldemokratischer Musikverleger, der u.a. ATTWENGER im Programm hat, erzählt von den Anfängen des Verlages Trikont vor 50 Jahren und seinem Ärger darüber, dass er heute auf… Weiterlesen →

14.10.2017 14:00 (Erstausstrahlung)

Die Ghostwriterin Esther endeckt in Andalusien eine österreichische Arbeitslosenkursmaßnahme. Roman, Road-Novel, Wissenschaftsbetriebssatire und Prosa in Einem. Beteiligte: Isabella Breier… Weiterlesen →

14.10.2017 14:30 (Erstausstrahlung)

Moi nimmt am Sterbebett ihren Pflegesohn Federico mit auf eine letzte Reise in die Vergangenheit. Lesung Marius Gabriel. Beteiligte: Maria Thaler (Autor/in) Marius Gabriel (Lesung) Erika… Weiterlesen →

14.10.2017 15:30 (Erstausstrahlung)

Die Politik 1918-2018 im Spiegel des Humors. Ein vergnüglicher Blick auf Ständestaat, Nazidiktatur und Demokratie. Lesung Marius Gabriel. Beteiligte: Marius Gabriel (Lesung) Daniela Fürst… Weiterlesen →

14.10.2017 16:00 (Erstausstrahlung)

Gribble beschreibt Bildungseinrichtungen mit aktiver Beteiligung von benachteiligten Jugendlichen. Die Übersetzerin Lotte Kreissler im Gespräch. Beteiligte: Lotte Kreissler… Weiterlesen →

15.10.2017 13:00 (Erstausstrahlung)

Was macht das Glück einer Familie aus, fragt Lucy mit Blick auf die eigene nicht so glückliche Familie. Welche Rolle spielt längst Vergangenes in der Gegenwart? Beteiligte: Birgit… Weiterlesen →

15.10.2017 15:30 (Erstausstrahlung)

Kulturreisen mit dem Gaumen. Gourmet, Autor und Verleger im Gespräch über seine kulinarischen Reisereportagen. Lesung Marius Gabriel. Beteiligte: Lojze Wieser (Autor/in) Marius Gabriel… Weiterlesen →

12.10.2017 12:30 (Erstausstrahlung)

Gustav Soucek (Geschäftsführer HVB) im Gespräch mit Gerhard Ruiss (IG Autorinnen Autoren) über Neuerungen und Perspektiven der Buchmesse in Wien. Beteiligte: Gerhard Ruiss (GF der IG… Weiterlesen →

12.10.2017 13:30 (Erstausstrahlung)

Stefan Zweigs bislang verschollene Texte eröffnen neue Perspektiven auf sein Gesamtwerk. Herausgeber und Verleger Erich Schirhuber im Gespräch. Lesung Marius Gabriel. Beteiligte: Erich… Weiterlesen →

12.10.2017 14:00 (Erstausstrahlung)

Der Egozentriker Bilinski bereitet seinen apokalyptischen Coup vor. Doch die einzigen beiden Menschen, die ihm wichtig sind, bringen alles ins Wanken. Beteiligte: Paul Auer (Autor/in) Herbert… Weiterlesen →

12.10.2017 14:30 (Erstausstrahlung)

Die Kärntner Literaturinitiative BUCH13 bewegt einiges im Bundesland. Obmann und Autor Gerald Eschenauer im Gespräch. Beteiligte: Gerald Eschenauer (Autor/in) Erika Preisel… Weiterlesen →

12.10.2017 15:00 (Erstausstrahlung)

Nach 8 Jahren verlässt Gül zum zweiten Mal die Türkei, um in Deutschland noch einmal Fuß zu fassen. Ein Roman über Heimat, kulturelle Identität und das Leben zwischen zwei… Weiterlesen →

12.10.2017 16:00 (Erstausstrahlung)

Eine Hitzewelle führt zu Wasserknappheit, schlechter Stromversorgung und steigender Kriminalität und bringt die sozialen Strukturen ins Wanken. Nur eine dystopische… Weiterlesen →

12.10.2017 16:30 (Erstausstrahlung)

Schriftsteller aus Österreich und elf weiteren Ländern schreiben über die vielen Spielarten der Weltsprache Fußball. Zu Gast sind Thomas Pöltl, Gerhard Ruiss (A), Wolfgang Bortlik (CH), Eric… Weiterlesen →

11.10.2017 13:00 (Erstausstrahlung)

Die Funkhausanthologie versammelt Textbausteine zur Wiedererrichtung einer Kulturinstitution. Gerhard Ruiss, Herausgeber und Geschäftsführer der IG Autorinnen Autoren, im… Weiterlesen →

11.10.2017 13:30 (Erstausstrahlung)

Annika will frei sein ohne die Schranken der neoliberalen Leistungs- und traditionellen Wertegesellschaft. Aber wie geht ein Leben ohne „Erbsenzählen“? Beteiligte: Gertraud Klemm… Weiterlesen →

11.10.2017 14:30 (Erstausstrahlung)

Piuk beschreibt die provinzielle Antiidylle und zerstört Stück für Stück den Schein einer heilen Welt. Bitterböse und zugleich höchst unterhaltsam, (k)ein Heimatroman. Beteiligte: Petra… Weiterlesen →

11.10.2017 15:00 (Erstausstrahlung)

Ein Gespräch mit dem Oxohyphen und Verleger Toni Kurz zur 100sten Wortkreation ohne Bedeutung. Lesung Marius Gabriel. Beteiligte: Toni Kurz (Verleger/in) Marius Gabriel (Lesung) Christian… Weiterlesen →

11.10.2017 16:30 (Erstausstrahlung)

Das Buch führt anhand ausgewählter Dokumente in die 1980er-Jahre, die Hoch-Zeit der „Postmodernen Philosophie“ Frankreichs und illustriert die Anfänge des Projekts Passagen… Weiterlesen →