jeder tag ist ein gedicht #43: Harald Riederer – Kind

In der Reihe „jeder tag ist ein gedicht“ publiziert literadio während der durch den Coronavirus von der Regierung verhängten Ausgangsbeschränkungen täglich ein Gedicht.

Folge 43: 3.5.2020 – Harald Riederer: Kind

Text und Musik: HaRi

Porträt Autor

Foto: privat

harald riederer ist 1963 in wien-penzing geboren, aufgewachsen und alt geworden. er ist sonderschullehrer, kindertheaterautor, liedermacher und -spieler, reisender, rückkehrer und zuhörer. manches nicht immer so wie er will, nicht alles für geld, aber alles leidenschaftlich.

 

4 Gedanken zu “jeder tag ist ein gedicht #43: Harald Riederer – Kind

  1. “ich konnte beim Zuhören mit ihm die Wiese runterfliegen” ! Wunderschöne Erzählung !

  2. Danke! Wunderbare Worte, die zum Nachdenken anregen!

  3. So schön, da werd ich wieder zum Kind☺ Danke Hari🤗😍