Hier ist Literatur! Reisen zu literarischen Erinnerungsorten in Niederösterreich

Zum Download

„In „Hier ist Literatur!“ werden wir von namhaften österreichischen Autor*innen der Gegenwart zu einer Reise in die Vergangenheit und zu einer Erkundungstour an die bedeutendsten Orte des literarischen Schaffens eingeladen. Die Reiseberichte zu den Erinnerungsorten sind selbst zutiefst literarische Annäherungen an die geisterhafte Präsenz großer Literatur in Niederösterreich und höchst lebendige Vergegenwärtigungen eines kulturellen Erbes, das sich in diesem Text- und Bildband als „jederzeit besuchsfähig“ (H. v. Doderer) erweist. Folgen Sie der Spur!
Mit Beiträgen von: Xaver Bayer, Raphaela Edelbauer, Simone Hirth, Andreas Jungwirth, Gertraud Klemm, Ana Marwan, Mieze Medusa, Hanno Millesi, Margit Mössmer, Helmut Peschina, Ferdinand Schmatz, Michael Stavarič, Jana Volkmann, Magda Woitzuck, Michael Ziegelwagner und über 220 Fotografien von Klaus Pichler.“ (Quelle: Literaturedition Niederösterreich)

Julia Stattin, Herausgeberin und Verlagsleiterin, im Gespräch mit Christian Berger (literadio)

Beteiligte:
Helmut Neundlinger (Autor/in)
Christian Berger (Redakteur/in)


Cover:Literaturedition Niederösterreich