litonair 04/11

18.07.2013 19:33 (Erstausstrahlung)
Die Sendung widmet sich dem Thema „Menschenrechte“. Es sind Auszüge aus der Solidariätslesung für Liu Xiaobo auf der Leipziger Buchmesse… Weiterlesen →

Solidarität mit Liu Xiaobo

20.03.2011 12:00 (Erstausstrahlung)
Solidarität mit Liu Xiaobo – Gerhard Ruiss und Bei Ling (Freund und Biograf) lesen Gedichte des inhaftierten Nobelpreisträgers Liu Xiaobo.… Weiterlesen →

Ondřej Cikán erhält den Österreichischen Staatspreis für literarische Übersetzung 2023

Wir gratulieren Ondřej Cikán zum Österreichischen Staatspreis für literarische Übersetzung 2023! Ondřej Cikán (*1985 in Prag) lebt seit 1991 in Wien, wo er als Autor, Übersetzer, klassischer Philologe, Filmregisseur und Verleger tätig ist. Er übersetzt aus einer breiten Palette an Ausgangssprachen (Tschechisch, Altgriechisch, Latein) ins …

Simone Hirth: Malus

28.09.2023
„Eva googelt: Scheidungsberatung. Was macht Eva nach der Vertreibung aus dem Paradies? Sie beendet die Missbrauchsbeziehung mit Adam, kommt im… Weiterlesen →

TROTZ ALLEDEM – Schwerpunktprogramm 17.-20.März 2022

Trotz Buchmessenabsage und Kriegsausbruch erlauben wir uns die Literatur in den Vordergrund zu schieben. Hörbar in unserem Webradio oder On Demand oder als Podcast. literadio erlaubt sich TROTZ ALLEDEM von 17.-20.März 2022 über Literatur  in Sendungen über Neuerscheinungen aus dem Frühjahr 22 sowie zu aktuellen …

Barbara Wimmer: Hilfe, ich habe meine Privatsphäre aufgegeben!

Nach ihrem Debut als Romanautorin im Frühling 2020 hat die Journalistin und Publizistin Barbara Wimmer kurz vor Jahresende noch ein Sachbuch vorgelegt. Beiden Büchern gemeinsam ist das Thema Sicherheit digitaler Technologien. Oder besser: ihr Fehlen. Vernetzte Geräte und Services, deren Funktionsweise kaum je transparent ist, …

literadio zur Leipziger Buchmesse 2021

Neben unserem 24/7 Literaturwebradio ist Literadio das umfangreichste frei zugängliche deutschsprachige Hörarchiv der Gegenwartsliteratur. Seit nunmehr über 20 Jahren produzieren wir Literatursendungen u.a. direkt von der Frankfurter und Leipziger Buchmesse. Nachdem die Leipziger Buchmesse auch 2021 nicht physisch stattfinden wird, präsentiert literadio das Frühlingsprogramm rein …

Ute Cohen: Poor Dogs

„André, ein sephardischer Jude aus Frankreich, und Eva, eine Katholikin aus Bayern, lernen sich in einer amerikanischen Unternehmensberatung kennen. In einer Welt scheinbar grenzenloser Möglichkeiten verlieren beide den Boden unter den Füßen. André managt Leben und Liebe nach Business-Modellen. Eva ist zerrissen zwischen Selbstbestimmung und …

Cornelia Travnicek: Feenstaub

Die Schicksalsgemeinschaft dreier junger Taschendiebe beginnt sich zu verändern, als ein Neuling dazustößt. Ein Roman über vergessene Kindheiten und brutale Ausbeutung dreier Jugendlicher, die um ihre Zukunft kämpfen. Der Roman erschien 2020 im Picus Verlag und sollte bei der Leipziger Buchmesse 2020 präsentiert werden. Aufgrund …

jeder tag ist ein gedicht #12: Martin Winter – NEUE MASZNAHMEN

In der Reihe „jeder tag ist ein gedicht“ publiziert literadio während der durch den Coronavirus von der Regierung verhängten Ausgangsbeschränkungen täglich ein Gedicht. 2.4.2020 – Martin Winter : NEUE MASZNAHMEN Foto: (CC) 2018 BY-NC-SA V4.0 Regina Leibetseder-Löw Im Österreichischen Fernsehen In Zeit im Bild Die …

Simone Hirth: Das Loch

„Lieber Frosch! Lieber Jesus! Liebe Madonna! So beginnen die Briefe einer Mutter, die zu schreiben versucht, aber kaum noch dazu kommt. Seit sie ein Kind hat, fühlt sie sich isoliert und in alten Rollenmustern gefangen. Sie hat viele Fragen: nicht nur zum Muttersein und zur …

Cornelia Travnicek: Feenstaub

08.04.2020 08:00 (Erstausstrahlung)
Die Schicksalsgemeinschaft dreier junger Taschendiebe beginnt sich zu verändern, als ein Neuling dazustößt. Ein Roman über vergessene Kindheiten und brutale… Weiterlesen →