Es is uns ned wurscht

Kunst ist nicht neutral. Kunst bezieht immer Stellung. Dies kann bewusst und klar sein oder unreflektiert oder versteckt. literadio bezieht klar Stellung. Daher unterstützt literadio die Initiative österreichischer Autorinnen und Autoren, publiziert die Erklärung zur Bundespräsidentenwahl 2016 und richtet eine Rubrik „Kunst und Hofer“ mit …

Kunst und Hofer

literadio unterstützt die Initiative österreichischer Autorinnen und Autoren zur Bundespräsidentenwahl 2016. Wir eröffnen auf unserer Webseite eine Rubrik, um zu den Themen rund um die Präsidentenwahl am 22.5.2016 literarische und andere künstlerische Stellungnahmen und die literarische und künstlerische Auseinandersetzung mit den zur Wahl stehenden Kandidaten …

Wir distanzieren uns.

Die IG Autorinnen/Autoren hat eine Erklärung zur aktuellen Flüchtlingspolitik der österreichischen Regierung initiiert. literadio begrüßt und unterstützt diese Erklärung: Wir distanzieren uns. Das aktuelle Verhalten der österreichischen Bundesregierung in der Fluchtkrise ist kontraproduktiv und inakzeptabel. Wir protestieren gegen die Politik des Hochziehens von Grenzzäunen, des Abschottens, …