19.10.2005 13:00 (Erstausstrahlung)

Eine Warming up Runde der literadio Redaktion mit Gast: Gerhard Ruiss, Geschäftsführer der IG Autorinnen und Autoren. Daniela Fürst und Veronika Leiner stellen das Team von Literadio 2005 vor,… Weiterlesen →

21.10.2005 13:00 (Erstausstrahlung)

Werner Herbst, Gerhard Jaschke und Marius Gabriel lesen Texte von Gerhard Jaschke, Werner Herbst, LIsa Spalt, Peter Matejka, Günter Brus, Thomas Kagjelski, Lukas Cepek, Dietmar Füssel, Nicola Hinz,… Weiterlesen →

21.10.2005 14:30 (Erstausstrahlung)

Franzobel liest aus dem Roman „Das Fest der Steine oder die Wunderkammer der Exzentrik“, der von der Kritik als Familienepos, als Schelmenroman, eben als ein Stück österreichische Weltliteratur… Weiterlesen →

21.10.2005 15:30 (Erstausstrahlung)

Der Premio-Strega-Preisträger Domenico Starnone liest aus seinem Roman „Via Gemito“, der eine Kindhiet in Neapel zum Thema hat. Die deutsche Überseztung liest der Verleger Michael Forcher, im… Weiterlesen →

21.10.2005 16:30 (Erstausstrahlung)

Zsuzsanna Gahse, diesjährige Chamisso-Preis-Trägerin, spricht über Mehrsprachigkeit und Schreiben, über eine Schulung der Genauigkeit durch Übersetzen, über Verortungen und Wohnheiten.… Weiterlesen →

21.10.2005 17:00 (Erstausstrahlung)

Clemans Berger beschreibt in seinem Erstlingsroman die ungewöhnliche Freundschft zwischem dem Witwer Josef Kelemen und dem melancholischem Gelehrten Paul Beer. Eine Geschichte über die Endeckung… Weiterlesen →

22.10.2005 13:00 (Erstausstrahlung)

Franz Kabelka verbrachte im Herbst 2001 eine zweimonatige Auszeit auf der griechischen Insel Chios. Dort entstand neben dem Kriminalroman „Heimkehr“ (Haymon 2004) das literarische Journal mit… Weiterlesen →

22.10.2005 15:30 (Erstausstrahlung)

Peter Henisch liest aus seinem im September 2005 erschienenen Roman „Die schwangere Madonna“, einem Roadmovie, einer Italienreise voller Anspielungen auf literarische Italienreisen, Maria, Josef… Weiterlesen →

22.10.2005 16:00 (Erstausstrahlung)

Ludwig Roman Fleischer liest aus seinem neuen Buch „Dorf der Seele – Geschichten aus der Kärntner Umgebung“. Im Klappentext steht dazu zu lesen: Seine Umgebungsgeschichten berichten eigentlich… Weiterlesen →

22.10.2005 16:30 (Erstausstrahlung)

Zu Gast: Lojze Wieser und Klaus Wagenbach Beteiligte: Verlag Wieser (Verlag) Verlag Klaus Wagenbach (Verlag) Berger Christian (Redakteur/in) Genre: Diskussion/Gespräch The guests: Lojze… Weiterlesen →

23.10.2005 11:00 (Erstausstrahlung)

„Über Krieg wurde und wird viel geschrieben… Zuviel der Worte? Was soll das Gerede, Geschreibe?“ fragt der Herausgeber des Buches „War Texts“, Haimo L. Handl. Und gibt auch gleich eine… Weiterlesen →

23.10.2005 13:30 (Erstausstrahlung)

Zu Gast: Holger Ehling, Pressesprecher Frankfurter Buchmesse – Rainer Götz, Lektor Droschl Verlag – Claudia Lehner, Stifter Institut Linz. Holger Ehling erzählt begeistert von der… Weiterlesen →

23.10.2005 14:00 (Erstausstrahlung)

Gespräch mit Toni Kurz, Drucker und Herausgeber der in Kleinauflagen hergestellten Bücher der Edition Thurnhof aus Horn, Niederösterreich. 2005 erschienen Texte u.a. von Erich Fitzbauer und… Weiterlesen →

23.10.2005 15:30 (Erstausstrahlung)

AutorInnenlesung und Gespräch mit der Verlagsleitung über Neuerscheinungen 2005. Vorgestellt werden u.a.: Gwendolyn v. Ambesser: Die Ratten betreten das sinkende Schiff – eine Theatergeschichte… Weiterlesen →

20.10.2005 14:00 (Erstausstrahlung)

Alexander Schimmelbusch liest aus seinem ersten Roman „Im Sinkflug“, vorher stellt der Verleger Jürgen Laager den Autor und das Buch kurz vor, im Anschluss an die Lesung beantwortet Alexander… Weiterlesen →

20.10.2005 14:30 (Erstausstrahlung)

Gespräch mit Christine Königstein, Herausgeberin der in der gleichnamigen Edition erschienen Bücher. Illustrator (Drucktechnik:Linolschnitt mit verlorener Platte) ist Georg Königstein.… Weiterlesen →

20.10.2005 14:30 (Erstausstrahlung)

Margit Schreiner liest aus drei 2005 erschienenen Büchern: ein Gedicht aus dem Band früher Lyrik „10 Arten japanische Gärten zu beschreiben“, einen Abschnitt aus dem Kolumnenband „Bruno und… Weiterlesen →

20.10.2005 15:00 (Erstausstrahlung)

„Politische Kultur in Österreich“ ist eine Auseinandersetzung mit dem politischen „Sumpf“ in Österreich, der in den vergangenen fünf Jahren wohl tiefer geworden, von den Herausgebern aber… Weiterlesen →

20.10.2005 15:30 (Erstausstrahlung)

Ludwig Laher im Gespräch über seinen neuen Roman „Folgen“, über seine filmischen Arbeiten und seinen Essay- und Skizzenband „Quergasse“. Zu Beginn und am Ende des Gesrpäches liest Laher… Weiterlesen →

20.10.2005 16:30 (Erstausstrahlung)

Klaus Detlef Olof (Übersetzer), Ludwig Paulmichl (Übersetzer und Verleger, Folio Verlag) und Eva-Maria Widmair (Lektorin, Folio Verlag) diskutieren über literarisches Übersetzen. Zur Sprache… Weiterlesen →

19.10.2005 14:30 (Erstausstrahlung)

Daniela Fürst und Veronika Leiner sprechen über die Präsentation der oberösterreichischen Literatur auf der Frankfurter Buchmesse, geben eine Vorschau auf „oberösterreichische“… Weiterlesen →

19.10.2005 14:30 (Erstausstrahlung)

Zu Gast: Richard Pils, Verlagsleiter d. Bibliothek der Provinz. Vorgestellt werden mit Leseproben: Karin Ivancic „Süss oder scharf“ (Roman), Andreas Nastl „wia ma da schnowe gwoxn is“… Weiterlesen →

19.10.2005 16:30 (Erstausstrahlung)

Welche Bedeutung hat das Internet für die Literatur? Zu Gast: Wolfgang Tischer – Chefredakteur von literaturcafe.de und Nils Jensen – Herausgeber des Magazins… Weiterlesen →

19.10.2005 18:00 (Erstausstrahlung)

Eva Rossmann liest aus ihrem 7. Mira Valensky Krimi und erzählt über den Hintergrund des Romans: die Weinviertler Landschaft und das Wein-Machen, sowie das Leben der heutigen… Weiterlesen →