Frankfurter Buchmesse 2006

„Verleger zwischen Mission und wirtschaftlichem Überleben“
Sun, 08 Oct 2006 16:30:00

Diskussionsrunde mit Klaus Gadermaier (Czernin Verlag), Rainer Iglar (editionFotohof) und Hermann Gummerer (Folio Verlag)

Beteiligte:
Verlag Czernin (Verlag)
Verlag Folio (Verlag)
Verlag editionFotohof (Verlag)
Leiner Veronika (Interviewer/in)

Genre: Diskussion/Gespräch

Debate with publishers Klaus Gadermaier (Czernin Verlag), Rainer Iglar (editionFotohof) and Hermann Gummerer (Folio Verlag)

Play  

Zanzotto Andrea : „Planet Beltà“.
Sun, 08 Oct 2006 15:30:00

Ludwig Paulmichl und Peter Waterhouse diskutieren über die bei Folio und Urs Engeler Editor erscheinde Werkausgabe des italienischen Autors Andreas Zanzotto und ein daraus resultierendes Forschungsprojekt. Themen sind Übersetzbarkeit, die Arbeit als Übersetzer und welche neuen Dimensionen Übersetzung eröffnen kann.

Beteiligte:
Waterhouse Peter (Übersetzer/in)
Paulmichl Ludwig (Übersetzer/in)
Verlag Folio (Verlag)
Verlag Urs Engeler Editor (Verlag)
Ines Schütz (Interviewer/in)

Genre: Diskussion/Gespräch

Ludwig Paulmichl and Peter Waterhouse talk about the Andrea-Zanzotto-Edition published by Folio and Urs Engeler Editor. They discuss the possibity of translation, their work as a translator and which new dimensions translation may open up.

Play  

Edition Korrespondenzen: Helga Michie und Ilse Aichinger
Sun, 08 Oct 2006 15:00:00

Gespräch mit Reto Ziegler, Lektor der Edition Korrespondenzen, über zwei Bände, die anlässlich des 85. Geburtstags der Zwillingsschwestern Helga Michie und Ilse Aichinger veröffentlicht wurden.

Helga Michie, Concord, versammelt Radierungen und Gedichte der 1939 nach London emigrierten Zwillingsschwester von Ilse Aichinger. Gespräch mit Reto Ziegler und Lesung von Ines Schütz.

Ilse Aichinger, Subtexte, versammelt eine Reihe von Journalen, die 2005 im „Spektrum“, der Wochenendbeilage der Tageszeitung „Die Presse“ veröffentlicht wurden. Gespräch mit Reto Ziegler und Lesung von Ines Schütz.

Beteiligte:
Edition Korrespondenzen (Verlag)
Aichinger Ilse (Autor/in)
Michie Helga (Autor/in)
Leiner Veronika (Interviewer/in)
Ziegler Reto (Verlag)

Genre: Diskussion/Gespräch

Reto Ziegler, editor of Edition Korrespondenzen, talks about two books, published to mark the 85th birthday of the twin sisters Helga Michie and Ilse Aichinger. Helga Michie, Concord, poems and pictures. Ilse Aichinger, Subtexte, journals.

Play  

Literatur an der Grenze
Sun, 08 Oct 2006 14:30:00

Ein Gespräch mit dem Kärntner Verleger Lojze Wieser über Verbindendes und Trennendes an Sprachgrenzen.

Beteiligte:
Verlag Wieser (Verlag)
Berger Christian (Interviewer/in)

Genre: Diskussion/Gespräch

A talk with the carinthian publisher Lojze Wieser.

Play  

Ambesser, G.v. „Schaubudenzauber“, Ragon Michael: „Das Gedächtnis der Besiegten“
Sun, 08 Oct 2006 14:00:00

Gwendolyn von Ambesser läßt in ihrem Buch das Münchner Nachkriegs-Kabarett „Schaubude“ wieder auferstehen. Durch viele kleine Anekdoten erlebt die LeserIn die Bühne „Backstage“. Gleichzeitg entsteht durch die Beschreibungen auch ein lebendiges Bild der Nachkriegszeit. Michel Ragons Roman spielt in der Vorkriegszeit des Ersten Weltkrieges und beschreibt anhand der Hauptfigur die Geschehnisse an der Russlandfront im Ersten Weltkrieg, die Zwischenkriegszeit in Frankreich, den Spanischen Bürgerkrieg, die Zeit als Dissident im Zweiten Weltkrieg bis hin zu den erneuten Aufständen im Mai 1968. Es liest der Übersetzer Michael Halfbrodt.

Beteiligte:
Verlag Edition AV (Verlag)
Ragon Michel (Autor/in)
Ambesser Gwendolyn von (Autor/in)

Genre: Interview

Two Books are presented. First an interview with Gwendolyn v. Ambesser, who tells the story of the famous Münich cabaret "Schaubude", which existed after World War II.One of the most well known authors of the "Schaubude" was Erich Kästner. v. Ambesser knows a lot of the background because her father Axel v. Ambesser was also member of the team. Second part is a talk with Michael Halfbrodt, the German translator of Michel Ragons novel "La mémoire des vaincus". The story starts in the beginning of World War I and follows the live of the main actor through the Russion Front, the time between the World Wars in France, the participation at Spanish Civil War and his live as a dissident in World War II untill it ends with the students revolution 1968.

Play  

Literadio Niederösterreich 06-2
Sun, 08 Oct 2006 13:00:00

Präsentation der Neuerscheinungen in zwei bibliophilen niederösterreichischen Verlagen. Ein Gespräch mit Toni Kurz ( Herausgeber der Edition Thurnhof) und mit Frau Königstein (Verlegerin).

Beteiligte:
Verlag Edition Königstein (Verlag)
Verlag Edition Thurnhof (Verlag)
Berger Christian (Interviewer/in)

Genre: Diskussion/Gespräch

Presentation of new books from two small publishing houses, specialized on bibliophile books. A Talk with Toni Kurz (Edition Thurnhof) and Mrs. Königstein (Edition Königstein).

Play  

Bernhard Cella: Hotel Ostblick
Sun, 08 Oct 2006 12:30:00

Der Künstler Bernhard Cella ist sozusagen Künstler und Verleger seiner Bücher. Er spricht über „Hotel Ostblick“ und sein Projekt „cadeaugeschenkgift“.

www.ostblick.at
www.cella.at

im Gespräch mit Daniela Fürst

Beteiligte:
Cella Bernhard (Autor/in)

Genre: Interview

The artist Bernhard Cella is also acting as his own publisher. He is talking about his works "Hotel Ostblick" and "cadeaugeschenkgift". www.ostblick.at www.cella.at under discussion with Daniela Fürst

Play  

Schalko David: Frühstück in Helsinki
Sat, 07 Oct 2006 17:00:00

Der Autor stellt seinen Roman auf der Frankfurter Buchmesse 2006 vor.

Beteiligte:
Verlag Czernin (Verlag)
Schalko David (Autor/in)
Berger Christian (Redakteur/in)

Genre: Diskussion/Gespräch

Play  

Amann Jürg : „Zimmer zum Hof“
Sat, 07 Oct 2006 16:30:00

Jürg Amann liest die Titelerzählung aus seinem aktuellen Band „Zimmer zum Hof“ und spricht im Anschluss über seinen Erzählband und sein Schreiben.

Beteiligte:
Verlag Haymon (Verlag)
Amann Jürg (Autor/in)
Ines Schütz (Interviewer/in)

Genre: Lesung

Jürg Amann reads the title giving story of his new book "Zimmer zum Hof" and talks about the book and writing.

Play  

Jung Jochen : „Venezuela“
Sat, 07 Oct 2006 16:00:00

Der Autor und Verleger Jochen Jung liest aus seinem bei Haymon erschienenen Roman „Venezuela“. Im Anschluss spricht er über die Entstehung seines Romans, über Geschiche und Geschichten und über sein Schreiben.

Beteiligte:
Jung Jochen (Autor/in)
Verlag Haymon (Verlag)
Ines Schütz (Interviewer/in)

The author and publisher Jochen Jung reads the beginning of his novel "Venezuela". He talks about his motivation for writing this book, about history and stories and about writing.

Play  

Fleischer, Ludwig Roman: „Zurück zur Schule“
Sat, 07 Oct 2006 15:30:00

Beteiligte:
Verlag Sisyphus (Verlag)

Play  

Verlag Sonderzahl
Sat, 07 Oct 2006 14:30:00

Der Verleger Dieter Bandhauer im Gespräch über den Verlag Sonderzahl und Neuerscheinungen im Herbst 2006:
Sabine Scholl: Sprachlos in Japan. Notizen zur globalen Seele. (Lesung: Ines Schütz)
Beppo Beyerl: Hüben und Drüben. Geschichten von Grenzgängern.
DerFreiRaum: Der Auftrag. Öffentlich-rechtlicher Rundfunk.
Peter Rosei: Die sog. Unsterblichkeit.
Liesl Ujvary: Alphaversionen.
Georg Schmid: Freud/Film

Beteiligte:
Verlag Sonderzahl (Verlag)
Bandhauer Dieter (Verlag)
Leiner Veronika (Interviewer/in)

Genre: Verlagsportrait

Publisher Dieter Bandhauer about new publications of Sonderzahl.

Play  

Amir P. Peyman: „Hunde, Katse oder Maus – Tarek macht dia Döner draus“
Sat, 07 Oct 2006 14:00:00

Amir P. Peyman spricht über sein Buch, dass aus seinem Literaturkabarett entstanden ist.

im Gespräch mit Daniela Fürst

Genre: Komödie

Amir P. Peyman is talking abut his book, which arose out of his literature-cabaret. under discussion with Daniela Fürst

Play  

Neuerscheinungen Oberösterreichischer AutorInnen
Sat, 07 Oct 2006 13:30:00

Paul Kranzler: Land of Milk and Honey. Fotoband
Verlag Fotohof

Sabine Scholl: Sprachlos in Japan. Notizen zur globalen Seele
Verlag Sonderzahl

Evelyn Grill: Der Sammler
Residenz Verlag

Elisabeth Reichart: Das Haus der sterbenden Männer
Verlag Otto Müller

Doris Kloimstein: Blumenküsser. Kurzgeschichten aus dem Atlantischen Urwald Brasiliens
Edition Innsalz

Verena Hitzenberger: Brückenkluft
Verlag Arovell

von Daniela Fürst
gelesen von Veronika Leiner

Paul Kranzler: Land of Milk and Honey. Fotoband Verlag Fotohof Sabine Scholl: Sprachlos in Japan. Notizen zur globalen Seele Verlag Sonderzahl Evelyn Grill: Der Sammler Residenz Verlag Elisabeth Reichart: Das Haus der sterbenden Männer Verlag Otto Müller Doris Kloimstein: Blumenküsser. Kurzgeschichten aus dem Atlantischen Urwald Brasiliens Edition Innsalz Verena Hitzenberger: Brückenkluft Verlag Arovell by Daniela Fürst read by Veronika Leiner

Play  

Gerald Kurdoglu Nitsche: die Anthologien „Südostwind“ und „Von den Quellen“
Sat, 07 Oct 2006 13:00:00

Im Herbstprogramm der Edition EYE – Literatur der Wenigerheiten erscheinen zwei neue Anthologien: „Südostwind“ versammelt Gedichte von AutorInnen, die in Österreich lebend in ihren Herkunftssprachen schreiben (Südosteuropa / Balkan)
„Da las Funtanas / Von den Quellen“ widmet sich rätoromanischen Gedichten, die in mehreren romanischen Sprachen gegenübergestellt werden.

Es lesen Gerald Kurdoglu Nitsche, Marius Gabriel und Traude Korosa.

Beteiligte:
Verlag EYE (Verlag)
Kurdoglu Nitsche Gerald (Verlag)

Genre: AutorInnenlesung

Edition EYE – Literatur der Wenigerheiten publishes two Anthologies: "Südostwind" – Poetry by writers from the Balkans living in Austria and "Da las Funtanas / From the springs", poems in retoromanian language.

Play  

Becker Zdenka: Die Töchter der Róza Bukovská
Fri, 06 Oct 2006 17:00:00

Das Buch erzählt die Geschichte von vier Generationen, die mehrmals emmigrieren. Die Konflikte und Vorteile der Existenz in mehreren Kulturkreisen ist das zenrale Thema des Romans. Gleichzeitig spielen natürlich auch die zwischen den Generationen beheimateten Differenzen eine Rolle.

Beteiligte:
Verlag Residenz (Verlag)
Berger Christian (Redakteur/in)
Becker Zdenka (Autor/in)

Genre: Interview

This is the story of four generations who emigrated several times. The conflicts and prejustices in different cultural regions are the main topics of this novel, but also the differences between the generations located together in one region are mentioned.

Play  

10 Jahre Mandelbaum
Fri, 06 Oct 2006 16:30:00

Der Verlag feiert sein 10 jähriges Bestehen – ein Rückflug durch die Zeit im Gespräch mit Michael Baiculescu.

Beteiligte:
Berger Christian (Interviewer/in)
Verlag Mandelbaum (Verlag)

Genre: Diskussion/Gespräch

The publishing house celebrates the 10 Years anniversary. A talk with the publisher Michael Baiculescu.

Play  

Jaquier Charles: Lebenserfahrung und Geistesarbeit. Simone Weil und der Anarchismus
Fri, 06 Oct 2006 15:30:00

Der Übersetzer Lou Marin spricht über das Buch von Charles Jacquier „Lebenserfahrung und Geistesarbeit“ Ein Buch über die 1943 verstorbene französische Intellektuelle und Sozialistin Simone Weil.
Erschienen ist das Buch im Verlag Graswurzelrevolution.

im Gespräch mit Daniela Fürst

Weiter Titel unter www.graswurzel.net

Beteiligte:
Verlag Graswurzelrevolution (Verlag)
Marin Lou (Übersetzer/in)

The book from Charles Jacquier is about the 1943 died french socialist Somine Weil. The translator Lou Marin is talking about this collection of different text´s and letters around Weil. It´s published in the Graswurzelrevolution. under discussion with Daniela Fürst other books: www.graswurzel.net

Play  

Schiffmann Michael : „Wettlauf gegen den Tod“.
Fri, 06 Oct 2006 15:00:00

Der Autor stellt sein Buch über Mumia Abu-Jamal, den schwarzen Revolutionär im weißen Amerika, vor.

Beteiligte:
Verlag promedia (Verlag)
Berger Christian (Interviewer/in)
Schiffmann Michael (Autor/in)

Play  

Galbraith Iain: Intime Weiten. XXV schottische Gedichte
Fri, 06 Oct 2006 14:30:00

Der Herausgeber Iain Galbraith liest gemeinsam mit den beiden Übersetzern Michael Donhauser und Peter Waterhouse Gedichte aus dem Band „Intime Weiten. XXV schottische Gedichte (auf Deutsch und im Original). Im Anschluss sprechen sie über die Anthologie, das „Schottische“ und das Übersetzen.

Beteiligte:
Verlag Folio (Verlag)
Ines Schütz (Interviewer/in)
Galbraith Iain (Übersetzer/in)
Donhauser Michael (Übersetzer/in)
Waterhouse Peter (Übersetzer/in)

Genre: Lesung

The editor Iain Galbraith reads together with the translators Michael Donhauser and Peter Waterhouse poems from the new anthologie "Intime Weiten. XXV schottische Gedichte" (in german and the original language). They talk about the anthologie, about the term "scottish" and about translation.

Play  

Marius Gabriel liest aus Neuerscheinungen der Edition Raetia
Fri, 06 Oct 2006 14:00:00

Matthias Schönweger: Wie Gott sie schuf“
ein Schäferroman

Thomas Kager (Edition Reatia) spricht über das neue Buch von Matthias Schönweger. Ein Roman, der in keinerlei Hinsicht ein „normaler“ Roman ist. Im Anschluß gibt Marius Gabriel ein paar Auszüge daraus wieder.

im Gespräch mit Daniela Fürst

Genre: Diskussion/Gespräch

Matthias Schönweger: Wie Gott sie schuf" a Schäferroman Thomas Kager (Edition Reatia) is talking about the nem book of Schönweger, which isn´n a "normal novell in any sense. Marius Gabriel gives us a short reading out of "Wie Gott sie schuf" under discussion with Daniela Fürst

Play  

Eugenie Kain: Flüsterlieder
Fri, 06 Oct 2006 13:30:00

Eugenie Kain liest aus ihrem Buch „Flüsterlieder“. Sie spricht über die Schwierigkeit, sich mit dem Tod und der damit verbundenen Gefühle auseinander zu setzten.
Eugnie Kain wurde heuer mit dem zusammen mit Thomas Glavinic der österreichische Förderpreis verliehen.

im Gespräch mit Daniela Fürst

Beteiligte:
Kain Eugenie (Autor/in)

Eugenie Kais is reading out of her book "Flüsterlieder" and is talking about the difficults to write about the death. This year she got together with Thomas Glavinic the austrian award for encouragement. under discussion with Daniela Fürst

Play  

Krohn Leena: Stechapfel
Thu, 05 Oct 2006 16:30:00

Lesung der deutschen Übersetzung des finnischen Romans durch Elina Kritzokat (Übersetzerin).
Im Anschluß ein Gespräch mit dem für Programm und Presse beim Verlag Blumenbar verantwortlichen Wolfgang Farkas.

im Gespräch mit Daniela Fürst

Beteiligte:
Krohn Leena (Autor/in)

Genre: Lesung

A reading with the translator Elina Kritzokat out of the book from the finnish writer Leena Krohn "Datura, the german title "Stechapfel" After this, a short talk with Wolfgang Farkas which is responsible for press and programm in the publisher Blumenbar. under discussion with Daniela Fürst

Play  

AUFbrüche. Feministische Porträts und Lebensbilder
Thu, 05 Oct 2006 16:00:00

„AUFbrüche“, hgg. von Britta Cacioppo, Eva Geber und Traude Korosa, versammelt Porträts und Lebensbilder, die in der AUF-Eine Frauenzeitschrift in 30 Jahren entstanden sind.

Eva Geber spricht über Entstehung, Positionen und Geschichte der AUF-Eine Frauenzeitschrift; Ruth Klüger liest „Vom Tod meiner Mutter“, Ditta Brickwell aus „“Mariana, die Verletzte“ aus dem vorliegenden Band.

Beteiligte:
Verlag Mandelbaum (Verlag)
Verlag AUFedition (Verlag)
Leiner Veronika (Interviewer/in)
Klüger Ruth (Autor/in)
Brickwell Ditta (Autor/in)
Geber Eva (Autor/in)

Genre: AutorInnenlesung

"AUFbrüche", Eds. Britta Cacioppo, Eva Geber and Traude Korosa, is a collection of feminist Portraits, published during 30 years in AUF-Eine Frauenzeitschrift (A Women's Journal). Eva Geber talks about AUF's history and current positions; Ruth Klüger reads "About my mother's death", Ditta Brickwell from "Mariana, the injured".

Play  

Feric Zoran : „Die Kinder von Patras“.
Thu, 05 Oct 2006 15:30:00

Lesung mit dem Autor (auf Kroatisch) und seinem Übersetzer Klaus Detlef Olof aus seinem neuen Roman „Die Kinder von Patras“. Im Anschluss an die Lesung spricht der Autor über seinen Protagonisten, den er als Zerrissenen zeichnet, über das Älterwerden und die Sehnsucht nach einem Zuhause.

Beteiligte:
Verlag Folio (Verlag)
Feric Zoran (Autor/in)
Ines Schütz (Interviewer/in)
Olof Klaus Detlef (Übersetzer/in)

Reading with the author (in croatian) and his translator Klaus Detlef Olof of his new novel "Die Kinder von Patras". After the reading the author talks about his main character, about getting older and about the longing for feeling at home.

Play  

Krese Marusa: „Alle meine Weihnachten“
Thu, 05 Oct 2006 15:00:00

Marusa Krese liest aus ihren Büchern „Alle meine Weihnachten“ (Drava Verlag) und „Alle meine Kriege“ (Leykam). Im Anschluss spricht sie über ihr Schreiben und ihre Erfahrungen im und mit Krieg.

Beteiligte:
Verlag Drava (Verlag)
Verlag Leykam (Verlag)
Ines Schütz (Übersetzer/in)
Krese Marusa (Autor/in)

Marusa Krese reads from her books "Alle meine Weihnachten" (Drava Verlag) and "Alle meine Kriege" (Leykam). She talks about writing and her experience in and with war.

Play  

Großer Preis für Osteuropäische Literatur 2006
Thu, 05 Oct 2006 14:30:00

Am 04. Oktober 2006 wurde erstmals der „Großer Preis für Osteuropäische Literatur“ verliehen: Der Hauptpreis ging an die bulgarische Schriftstellerin Theodora Dimova, der zweite Preis an Florin Lazarescu (Rumänien) und Anna Zonová (Tschechien).

Veronika Leiner spricht mit Theodora Dimova über den Preis als Anerkennung für ihren Roman „Die Mütter“ (erscheint 2007 im Wieser Verlag, Edition Zwei) und für die bulgarische Literatur als solche. Daniela Fürst liest eine Passage aus dem Roman.

Gespräch mit Florin Lazarescu über seinen preisgekrönten Roman „Unser Sonderberichterstatter“ (erscheint 2007 im Wieser Verlag, Edition Zwei); Lesung von Florin Lazarescu (Rumänisch) und Daniela Fürst (Deutsch).

Gespräch mit Annemarie Türk (KulturKontakt Austria) über die Entstehung des Preises aus einer Kooperatio von Wieser Verlag, KulturKontakt und BA-CA/UniCreditGroup.

Beteiligte:
Verlag Wieser (Verlag)
Leiner Veronika (Interviewer/in)
Dimova Theodora (Autor/in)
Lazarescu Florim (Autor/in)

Genre: AutorInnenlesung

Talk with Theodora Dimova about the "Award for Eastern European Literature" for her novel "The Mothers". Talk with Florin LAzarescu about the second prize of the "Award for Eastern European Literature" Talk with Annemarie Türk, CultureContact Austria, about the cooperation of Wieser Editors, CultureContact Austria and BA-CA/UniCreditGroup which led to the awarding.

Play  

Zenker Helmut: „Kottan ermittelt“, Zenker Jan:“Cornelius Kralle und der Feuerwald“
Thu, 05 Oct 2006 14:00:00

Der Drehbuchverlag: Verlags- und Buchpräsentation

Play  

Steinbacher Christian: Zwirbeln, was es hält / Pressekonferenz „Litera“ Linz
Thu, 05 Oct 2006 13:30:00

Der Gewinner des oberösterreichischen Landeskulturpreises für Literatur, Christian Steinbacher, liest aus seinem Gedichtband.

Veronika Leiner spricht über ihre Eindrücke von der Pressekonferenz zur ersten „Litera“-Buchmesse Linz

Daniela Fürst

Genre: Diskussion/Gespräch

the this year´s winner of the upper austrian culture-award, Christian Steinbacher, is reading some of his poems from the book "Zwirbeln, was es hält". Veronika Leiner talks about her personal impresions from the first press conference for the "Litera"-bookfair Linz Daniela Fürst

Play  

Marius Gabriel, Werner Herbst, Gerhard Jaschke lesen Texte von Magdalena Knapp-Menzel, Nikolaus Scheibner u.a.
Thu, 05 Oct 2006 13:00:00

Lesung von Texten von Magdalena Knapp-Menzel („ich spreche nicht“, herbstpresse), Nikolaus Scheibner („auf der hand“, herbstpresse), Richard Müller („Hund im Juligras“, edition fundamental köln, Thomas Ballhausen und Werner Herbst, gelesen von: Werner Herbst, Gerhard Jaschke und Marius Gabriel.

Beteiligte:
Herbst Werner (Sprecher/in)
Verlag Herbstpresse (Verlag)
Gabriel Marius (Sprecher/in)
Verlag Edition fundamental (Verlag)
Jaschke Gerhard (Sprecher/in)

Reading of texts from Magdalena Knapp-Menzel ("ich spreche nicht", herbstpresse), Nikolaus Scheibner (auf der hand", herbstpresse), Richard Müller ("Hund im Juligras", edition fundamental köln), Thomas Ballhausen und Werner Herbst, read by: Werner Herbst, Gerhard Jaschke and Marius Gabriel.

Play  

15 Jahre Hans Weigl Stipendium
Wed, 04 Oct 2006 16:30:00

Das Land Niederösterreich fördert den literarischen Nachwuchs mit dem alle zwei Jahre vergebenen Hans Weigl Stipendium. „aufdraht“ sprach dazu mit der Leiterin der nö. Kulturabteilung/Literatur. Live Gast ist Andreas Weber, der früher ebenfalls ein Stipendium erhalten hat und heute bereits ein anerkannter Autor ist.

Beteiligte:
Weber Andreas (Autor/in)
Berger Christian (Redakteur/in)

Genre: Interview

Lawer Austria supports literature development giving grants to young authors for a years work. This program contains an interview with Gabriele Ecker, literature department of Lawer Austria and the auhtor Andreas Weber.

Play  

Ruiss Gerhard : „Kanzlergedichte“
Wed, 04 Oct 2006 16:00:00

Gerhard Ruiss liest nicht nur einige seiner Kanzlergedichte, sondern gibt uns auch einen kurzen Abriss zur aktuellen österreichischen Politik.

im Gespräch mit Daniela Fürst

Beteiligte:
Verlag Edition Aramo (Verlag)
Ruiss Gerhard (Autor/in)
Fürst Daniela (Redakteur/in)

Genre: AutorInnenlesung

Gerhard Ruiss not only reads some of his "chancellor-poems", he also talks about current austrian politics. under discussion with Daniela Fürst

Play  

Husain Aftab: „Im Niemandsland“, Jenamani Sarita: „Splitter vom Himmel“
Wed, 04 Oct 2006 15:00:00

Husain Aftab aus Pakistan und Sarita Jenamani aus Indien lesen aus ihrem Doppelgedichtband „Splitter vom Himmel/Im Niemandsland“. Die AutorInnen lesen auf Englisch, Urdu und Oryia. Utta Roy-Seifert liest auf Deutsch und stellt das Programm „writers in exile“ vor, im Rahmen dessen Huasain Aftab in Wien ist.

Beteiligte:
Verlag Autorensolidarität (Verlag)

Husain Aftab from Pakistan and Sarita Jenamani from India read their new poems, published in the book "Splitter vom Himmel/Im Niemandsland". The authors read in english, urdu and oryia. Utta Roy-Seifert reads in german and explains the programm "writers in exile".

Play  

Aspöck Ruth: „Am Quell der Donau“, Wondratsch Irene: „Ein Haus eine Spur“
Wed, 04 Oct 2006 14:00:00

Die Autorinnen lesen aus den neuen, in der Edition „die Donau hinunter“ erschienen Büchern.
Irene Wondratsch: „Ein Haus eine Spur“ – ein als Faction konzepierter Roman, sprich eine Mischung aus Fakten und Fiktion.
Ruth Aspöck: „Am Quell der Donau“ – eine Sammlung von Texten rund um das Geschehen in Natur und Kultur an der Donau.
im Gespräch mit Daniela Fürst

Beteiligte:
Verlag Die Donau hinunter (Verlag)
Aspöck Ruth (Autor/in)
Wondratsch Irene (Autor/in)

Genre: AutorInnenlesung

Readings out of the two new books, published in the edition „die Donau hinunter“. Irene Wondratsch: „Ein Haus eine Spur“ – a faction-novell, which means a mixture of fiction and facts. Ruth Aspöck: „am Quell der Donau“ – a collection of writings around the nature and the culture of the danube. under discussion with Daniela Fürst

Play  

Rossmann Eva: „Verschieden“
Wed, 04 Oct 2006 13:30:00

Die Autorin liest aus ihrem neu erschienen Mira Valensky Krimi. Hintergrundthema ist diesmal die Scheidungssituation einer Kollegin.

Beteiligte:
Verlag Folio (Verlag)
Rossmann Eva (Autor/in)
Berger Christian (Interviewer/in)

Genre: Diskussion/Gespräch

The author presents her new "Mira Valensky"-thriller. Main topic are the struggles around a divorce.

Play  

Breitenfellner Kirstin : „Falsche Fragen“
Wed, 04 Oct 2006 13:00:00

Verlagspräsentation auf der Frankfurter Buchmesse 2006.
Kirstin Breitenfellner liest aus ihrem soeben bei Skarabaeus erschienenen zweiten Roman „Falsche Fragen“ über eine „Freundschaft, der die Grundlage abhanden gekommen“ und um eine „Begegnung, bei der zwei Weltbilder, zwei Denkweisen, zwei Persönlichkeiten aufeinander prallen“ (Verlagstext).

Beteiligte:
Verlag Skarabaeus (Verlag)
Breitenfellner Kristin (Autor/in)

Genre: AutorInnenlesung

Kristin Breitenfeller reads from her recently published second novel "Wrong Questions", about a childhood friendship which has lost its basis.

Play