Ankunft des Literadio-Teams auf der Frankfurter Buchmesse 2014

Das DreamTeam
Nach einer fröhlichen Fahrt ohne besondere Vorkommnisse sind wir gut in der Halle 4 B 13 am dem Stand der IG Autorinnen und Autoren angekommen.

 

fbm_071014_07
Der Aufbau ist bald erledigt, auch die Kollegen waren sehr fleißig.

Wir freuen uns auf unsere Gäste auf der Literadiobühne!

2 Gedanken zu “Ankunft des Literadio-Teams auf der Frankfurter Buchmesse 2014

  1. Lieber Herbert Gnauer,
    da möchte ich mich doch auch noch auf diesem Wege für das schöne Gespräch mit Ihnen an der Messe bedanken. Die von Ihnen gestellten Fragen sind ja auch für mich immer wieder Anstoss zu bedenken, was ich da eigentlich tue und im Sinn habe. Dass sie sich auch so gut vorbereitet haben (wie gesagt: der Text ist ja eine Zumutung: was, wo, wie soll man lesen?) und sehr genau gespürt haben, worum es mir eigentlich geht, das ist doch nicht selbstverständlich. (Ich bin ja nun wahrlich nicht der einzige, mit dem Sie sich zu befassen haben!)
    Mit herzlichen Grüssen
    Ihr Franz Dodel

    • Lieber Franz Dodel,

      vielen Dank fuer die Komplimente, ich kann sie nur zurueckgeben, auch mir hat unser Gespraech grosses Vergnuegen bereitet! Als Zumutung wuerde ich ihren Text allerdings nicht bezeichnen. Er stellt ohne Frage eine Herausforderung dar, aber keineswegs eine Zumutung, ganz im Gegenteil.

      Herzliche Gruesse
      Herbert Gnauer