Frankfurter Buchmesse 2013

Team Frankfurter Buchmesse 2013:

  • Christian Berger (aufdraht) – Redaktion, Technik, Projektleitung
  • Daniela Fürst (literadio) – Programmplanung, Redaktion
  • Herbert Gnauer (o94.0) – Redaktion/Technik
  • Regina Leibetseder-Löw – Photographin/Webdesign
  • Pamela Neuwirth (FRO) – Redaktion

Programm (Stand 14.9.2013) als pdf zum Download: Folder Frankfurt 2013
Hier finden Sie die Aufzeichnungen zum Nachhören- für weitere Metadaten klicken Sie bitte auf den Titel, um direkt abzuhören auf den Kopfhörer:

Wolfgang Popp: Ich müsste lügen

Der Roman ist ein raffiniertes Spiel um Erfindung und Inszenierung, Wahrnehmung und Identität. Im Zentrum stehen die Kommissarin Eva Rauch, ein junger Mann namens Manuel Schall und der Bestsellerautor Herbert Will.
Der Autor im Gespräch zum Buch auf der Frankfurter Buchmesse 2013.

Beteiligte:
Wolfgang Popp (Autor/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Verlag Folio

Play  

Christian Ewald- 18.Preisträger des V.O.STOMPS Preises

Im Zuge des begehrten Stomps-Preises hat Christian Ewald die Idee geboren, über den genialen und berühmt-berüchtigten Verleger Viktor Otto Stomps ein Buch zu machen. Der Verleger Im Gespräch.

Beteiligte:
Christian Ewald (Verleger)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Verlag Katzengrabenpresse

Play  

Tanja Shahidi: Der neunte Tag der Schöpfung

Das Buch ist kein Roman im herkömmlichen Sinne, sondern die Chronik von neun Menschen, verbunden durch gemeinsame Erinnerungen.

Beteiligte:
Tanja Shahidi (Autor/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Verlag Kitab

Play  

Rosemarie Philomena Sebek: Er nannte mich Wardi

Der autobiografische Roman führt durch die verschiedenen Lebensabschnitte der Autorin. Lesung Marius Gabriel.

Beteiligte:
Rosemarie Philomena Sebek (Autor/in)
Marius Gabriel (Sprecher/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Verlag Edition MoKKa

ffbm13, DF

Play  

Neuerscheinungen 2013 in der Edition-AV

Vorstellung des Regionalkrimis von Anke Ahle:Im Schatten von Köln und des Comics von Gord Hill: Fünf Jahrhunderte Indigener Widerstand auf der Frankfurter Buchmesse 2013.

Beteiligte: 
Anke Ahle (Autorin)
Andreas W. Hohmann (Verleger)
Christian Berger (literadio)

Play  

AUSgelesen – Die literadio-Redaktion im Gespräch

Das Team von literadio macht einen ganz persönlichen Rückblick auf die Frankfurter Buchmesse 2013. Höhepunkte, Besonderheiten und Kuriositäten.

Beteiligte:
Christian Berger (Redakteur/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)

ffbm13, CHB, DF, HG, PN

Play  

Martin Wallimann – Verlagsnovitäten

Der Verlag Martin Wallimann zählt zu den kleinen, unabhängigen Schweizer Verlagen. Der Verleger im Gespräch über literarische und andere Neuigkeiten.

Beteiligte:
Martin Wallimann (Verleger/in)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)
Verlag Martin Wallimann

ffbm13, HG

Play  

Philipp Röding: Die Stille am Ende des Flurs

Rödings Debütroman wirft wie ein Episodenfilm Schlaglichter auf Motive und indirekte Verweise miteinander zu kommunizieren, ohne dabei zu kommentieren.

Beteiligte:
Philipp Röding (Autor/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Verlag Luftschacht

ffbm13, DF

Play  

Brasilien – Ehrengast 2013

Michael Kegler – Übersetzer angolanischer, brasilianischer, mosambikanischer, portugiesischer und anderer portugiesischsprachiger Literatur – im Gespräch über den Ehrengast 2013.

Beteiligte:
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)

Michael Kegler (Übersetzer/in)

ffbm13, PN

Play  

Neue Literatur aus Oberösterreich

Die Novitäten aus der vielfältigen Verlagslandschaft Oberösterreichs, vorgestellt von Daniela Fürst und Pamela Neuwirth.

Beteiligte:
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)

ffbm13, DF, PN

Play  

Robert Kleindienst: Nicht im Traum

Tagträume und wahnhafte Vorstellungen plagen den Protagonisten, der nach dem Tod seiner Frau ein einsames Leben führt. Der Autor im Gespräch.

Beteiligte:
Robert Kleindienst (Autor/in)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)
Verlag Edition Laurin

ffbm13, HG

Play  

Lojze Wieser – Wieser Verlag

Der Verlagsleiter im Gespräch über die Novitäten aus dem Wieser Verlag. Marius Gabriel liest aus „Ein Jahrhundert“ von Aleksandar Gatalica und Balkanexpress Skopje – Lausanne von Liljana Pandeva.

Beteiligte:
Lojze Wieser (Verleger/in)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)
Marius Gabriel (Sprecher/in)
Verlag Wieser

ffbm13, HG

Play  

Daniel Wisser: Ein weißer Elefant / Robert Prosser: Geister und Tattoos

Ein „weißer Elefant“ ist ein arbeitsloser Arbeitender, der zwar angestellt, aber ohne Tätigkeit ist. So wie der Protagonist in Wissers neuem Roman. Prossers Roman führt in die Wälder des armenischen Kaukasus, wo ehemalige Milizsoldaten um ein wenig Glück kämpfen.

Beteiligte:
Daniel Wisser (Autor/in)
Robert Prosser (Autor/in)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)
Ralph Klever (Verleger/in)
Verlag Klever

ffbm13, PN

Play  

Toni Kurz – Edition Thurnhof

Der Verleger Toni Kurz gibt einen Ein- und Überblick über die Neuerscheinungen seines Verlages. Marius Gabriel liest aus „Ein unerhörter Wunsch“ von Sabine Gruber (Offsetfarblithographien Anna Stangl) und „Weiss is Gedicht genug“ von Hannes Vyoral (Offsetfarblithographien von Günther Wieland).

Beteiligte:
Toni Kurz (Verleger/in)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)
Marius Gabriel (Sprecher/in)
Verlag Edition Thurnhof

ffbm13, HG

Play  

Lisa Bolyos, Katharina Morawek (Hg.): Diktatorpuppe zerstört, Schaden gering

Kunst und Geschichtspolitik im Postnazismus. Die beiden Herausgeberinnen darüber, was geschichtspolitische Kultur kann, darf und soll.

Beteiligte:
Lisa Bolyos (Herausgeber/in)
Katharina Morawek (Herausgeber/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Verlag Mandelbaum

ffbm13, DF

Play  

Peter Benchley: Der weiße Hai

Die Verlegerin Vanessa Wieser präsentiert zum 40. Jubiläum die Neuauflage des Romans, dessen Verfilmung Geschichte geschrieben hat.

Beteiligte:
Vanessa Wieser (Verleger/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Marius Gabriel (Sprecher/in)
Verlag Milena

ffbm13, DF

Play  

AutorInnen und VerlegerInnen – eine schwierige Symbiose

Imre Török, Vorsitzender des Verbands der deutschen Schriftsteller (VS) und Gerhard Ruiss, Geschäftsführer der IG Autorinnen Autoren im Gespräch.

Beteiligte:
Imre Török (Interviewgast)
Gerhard Ruiss (Interviewgast)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)

Websites:
http://www.literaturhaus.at
http://vs.verdi.de

ffbm13, HG

Play  

Imad Mustafa: Der politische Islam

Mustafa übersetzt und analysiert zentrale Schriften der politischen islamischen Bewegungen. Auch die ProtagonistInnen der islamischen Welt selbst kommen zu Wort.

Beteiligte:
Imad Mustafa (Autor/in)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)
Verlag Promedia

ffbm13, PN

Play  

Isabella Breier: Prokne &Co

Priska und Philina, beste Freundinnen, werden durch eine Intrige auseinandergebracht. Ihre Geschichte von der Nachtigall und der Schwalbe getragen.

Beteiligte:
Isabella Breier (Autor/in)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)
Verlag Kitab

ffbm13, PN

Play  

Jakob Philipp Fallmerayer: Fragmente aus dem Orient

Die Neuausgabe des Originaltextes, ergänzt durch ein Nachwort, macht die Bedeutung Fallmerayers als Orientalisten deutlich. Thomas Kager im Gespräch. Lesung: Marius Gabriel.

Beteiligte:
Thomas Kager (Verleger/in)
Marius Gabriel (Sprecher/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Verlag Edition Raetia

ffbm13, DF

Play  

Christine Niedermaier – Otto Müller Verlag

Die Verlagslektorin präsentiert aktuelle  Neuerscheinungen, spricht zu Programm und grundsätzlicher Ausrichtung des Otto Müller Verlages.

Beteiligte:
Christine Niedermaier (Lektor/in)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)
Verlag Otto Müller

ffbm13, HG

Play  

Dietlinde Doblmayr: Lebenselixiere

Eine Sammlung von Gedichten, die – zutiefst persönlich – in bestimmten Situationen nicht nur der Autorin selbst weiterhelfen könnten.

Beteiligte:
Dietlinde Doblmayr (Autor/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Verlag AstorMedia

ffbm13, DF

Play  

Ulrich Schmidt: Ich gebe zu gehört zu haben

Schmidt geht in seinem Buch der Auslöschung der jüdischen Gemeinde Stryj und dem dafür verantwortlichen Schutzpolizeiregiment 24 nach.

Beteiligte:
Ulrich Schmidt (Autor/in)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)
Verlag Mandelbaum

ffbm13, PN

Play  

Thomas Jonigk: 
Melodram

Der für die Hotlist 2013 nominierte Roman vereint die Genres Krimi und Drama rund um eine ehemals berühmte Schauspielerin.

Beteiligte:
Thomas Jonigk (Autor/in)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)
Verlag Droschl

ffbm13, PN

Play  

Michaela Karl: Ladies and Gentlemen, das ist ein Überfall!

Karl erzählt die spannende Geschichte von Bonnie und Clyde, über ihre große Liebe und ihren kompromisslosen Kampf gegen Staat und Gesetz.

Beteiligte:
Michaela Karl (Autor/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Verlag Residenz

ffbm13, DF

Play  

Nina Stögmüller: Mondnächte erzählen

Ein Lese- und Märchenbuch für Erwachsene, das sich mit den vielen Gesichtern des Mondes beschäftigt.

Beteiligte:
Nina Stögmüller (Autor/in)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)
Verlag Anton Pustet

ffbm13, PN

Play  

Zsuzsanna Gahse: Die Erbschaft

Gahse stellt in ihrem neuen Buch den Witz ins Zentrum der kleinen szenischen Erzählungen rund um Politik, Sprache, Sex, Krankheit und Tod.

Beteiligte:
Zsuzsanna Gahse (Autor/in)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)
Verlag Edition Korrespondenzen

ffbm13, HG

Play  

Dorothea Steinlechner: Also gut, Kleiner Herr!

Die wahren Abenteuer sind im Kopf. So erlebt sie auch der kleine Herr in Steinlechners Kinderbuch. Die Autorin im Gespräch.

Beteiligte:
Dorothea Steinlechner (Autor/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Edition Tandem

ffbm13, DF

Play  

Peter Strutynski (Hg.): Töten per Fernbedienung

14 Autorinnen und Autoren beleuchten die Problematik von Drohnen, insbesondere bewaffneten Kampfdrohnen aus unterschiedlichsten Perspektiven. Bereits seit einigen Jahren werden unbemannte Luftfahrzeuge vor allem von den USA und Großbritannien zum Zweck der Aufklärung, aber auch zur gezielten Tötung eingesetzt.

Beteiligte:
Peter Strutynski (Herausgeber)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)
Verlag Promedia

ffbm13, HG

Play  

Gerwin Haybäck: Rateleiter – drei Gesellen feiern die Sinnfrage

Ein Sachbuch voller Unsachlichkeiten und Ernst in den Bereichen Philosophie, Theologie und Religion. Der Autor und der Verleger Gerald Kurdoğlu Nitsche zu Gast.

Beteiligte:
Gerwin Haybäck (Autor/in)
Gerald Kurdoğlu Nitsche (Verleger/in))
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Verlag EYE

ffbm13, DF

Play  

Hermann Gummerer über total alles

Nach „Total alles über Südtirol“ nun das zweite Werk „Total alles über Österreich“. Der Verleger Hermann Gummerer im Gespräch.

Beteiligte:
Hermann Gummerer (Verleger/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Verlag Folio

ffbm13, DF

Play  

Christoph Flarer: Am achten Tag

Am achten Tag beginnt sich die Schöpfung in Flarers Roman gegen die Menschheit zu wenden. Ein Überlebenskampf beginnt. Der Autor im Gespräch.

Beteiligte:
Christoph Flarer (Autor/in)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)
Septime Verlag

ffbm13, PN

Play  

Eva Rossmann: Männerfallen

Der neueste Mira-Valensky-Krimi über den Geschlechterkampf, Manipulation, Sex und Rollenbilder. Die Autorin im Gespräch.

Beteiligte:
Eva Rossmann (Autor/in)
Christian Berger (Redakteur/in)
Verlag Folio

ffbm13, CHB

Play  

Wolfgang Glechner: Niemand ist in Braunau geboren

Glechner erzählt mit Ironie und Pfeffer von seiner Kindheit in Braunau. Jene Stadt die niemand gerne als Geburtsstadt angibt. Warum wohl?

Beteiligte:
Wolfgang Glechner (Autor/in)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)
Edition Sonnberg

ffbm13, PN

Play  

Bernd Schuchter: Link und Lerke

Schuchters Roman ist eine Mischung aus fragiler Liebesgeschichte und der Geschichte der Vorarlbergischen Stadt Hohenems mit ihrer jüdischen Tradition.

Beteiligte:
Bernd Schuchter(Autor/in)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)
Verlag Edition Laurin

ffbm13, HG

Play  

Alexander Peer: Bis dass der Tod uns meidet

Peers Protagonist schlittert in eine fiktional-reale Dreiecksbeziehung. Ein Roman voll von pathetisch-ironischer Philosophie, die an Nietzsche erinnert.

Beteiligte:
Alexander Peer (Autor/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Verlag Limbus

ffbm13, DF

Play  

Barbara Pumhösel: Dammar

Die Farblithografien von Walpurga Ortag-Glanzer inspirierten Pumhösel zu den Kompositionen ihrer Gedichte. Die Autorin im Gespräch.

Beteiligte:
Barbara Pumhösel (Autor/in)
Christian Berger (Redakteur/in)
Verlag Literaturedition Niederösterreich

ffbm13, CHB

Play  

Bettina Spoerri: Konzert für die Unerschrockenen

Spoerris Roman erzählt von einem Familienmythos, der zur Geschichte eines Menschen mit schwierigem Schicksal wird. Die Autorin im Gespräch.

Beteiligte:
Bettina Spoerri (Autor/in)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)
Verlag Braumüller

ffbm13, PN

Play  

Maria Leitner: Hotel Amerika

Maria Leitners Reportage-Roman „Hotel Amerika“ erschien erstmals im Jahr 1930. Die Journalistin und Schriftstellerin im Portrait.

Beteiligte:
Maria Leitner (Autor/in)
Daniela Fürst (Redakteur/in)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)
Verlag Edition MoKKa, Dietz, AvivA, Promedia

ffbm13, DF, PN

Play  

Neue Lyrik aus Österreich – Barbara Pumhösel, Gerhard Ruiss, Nils Jensen

Mit Barbara Pumhösels „Parklücken“ liegt nun bereits der dritte Band der Reihe „Neue Lyrik aus Österreich“ vor. Die Autorin ist gemeinsam mit dem Herausgeber Nils Jensen und Gerhard Ruiss zu Gast.

Beteiligte:
Barbara Pumhösel (Autor/in)
Gerhard Ruiss (Autor/in)
Nils Jensen (Herausgeber)
Herbert Gnauer (Redakteur/in)
Verlag Berger

ffbm13, HG

Play  

Literatur am laufenden Band

Herbert Gnauer und Christian Berger rezensieren spontan Bücher von der Fankfurter Buchmesse 2013

Beteiligte:
Herbert Gnauer (Redakteur/in)
Christian Berger (Redakteur/in)

ffbm13, HG

Play  

Daniel Jokesch: Otto Wanz. Ein Leben für und gegen das Telefonbuch

Otto Wanz, Wrestlingweltmeister und Weltrekordhalter im Telefonbuchzerreißen feiert seinen 70. Geburtstag. Daniel Jokesch hat die Lebensgeschichte aufgezeichnet.

Beteiligte:
Daniel Jokesch (Autor)
Pamela Neuwirth (Redakteur/in)
Holzbaum Verlag

ffbm13, PN

Play  

Christoph W. Bauer: In einer Bar unter dem Meer

Bauers Erzählungen wirken auf den ersten Blick verschroben, sind aber voll vertrauter Dinge des Alltags. Ein Gespräch mit dem Autor.

Beteiligte:
Christoph W. Bauer (Autor)
Daniela Fürst (Literadio)
Haymon Verlag

ffbm13, DF

Play  

Kein Buch ist nicht genug!

Leere Regale – volle Speicher? Lesen im digitalen Zeitalter. Ein Gespräch mit dem Geschäftsführer der IG Autorinnen/Autoren  Gerhard Ruiss auf der Frankfurter Buchmesse 2013.

Beteiligte:
Gerhard Ruiss (GF der IG Autorinnen Autoren)
Daniela Fürst (literadio)

ffbm13, DF

Play