4. ph.slam – 31.5.2017

ph_slam_17_allAm 31.5.2017 fand an der PH Wien der 4.ph.slam statt. Siegerin war Sarah Anna Fernbach, zweite war Sabine Sobotka und den dritten Platz teilten sich Avus Saliva und Ksafa.

Moderation und Opferlamm: Mieze Medusa
Organisation: Sabine Sobotka und Peter Clar

literadio war dabei und hier können die Auftritte einzeln nachgehört werden:







Uni Wien Slam 13.6.2015

Markus Köhle - poetry slamSchon seit einigen Jahren existiert der univie.slam und literadio ist dabei. Anlässlich des Campus Festivals wird auch der fünfte uni.vie.slam.poetrie, der jährliche Poetry Slam an der Universität Wien, stattfinden.

Am Samstag, den 13. Juni 2015 um 18 Uhr im Hof 1 im Alten AKH lädt Slammaster Markus Köhle zum DichterInnenwettstreit, das heuer unter dem Motto 650 Jahre, 650 Worte stattfindet.

Näheres auf der Veranstaltungsseite der Uni.

literadio wird dabei sein und aufzeichnen.

Als EINstieg ins SLAMland – ein Video des REDakteurs: Klick…here

literadio unterstützt studentischen Poetry Slam

Foto: Köhle/Fritz

Dass wir Slam affin sind ist schon länger bekannt. Eine Menge Aufzeichnungen von Slams in unserem Archiv im CBA sind nachzuhören. Im Juni gibt es nun gleich zwei Poetry Slams bei denen literadio dabei sein wird:

Am 6. Juni 2014 ab 14 Uhr an der Pädagogischen Hochschule Wien und am 21.Juni 2014 ab 14 Uhr im Arkadenhof der Uni Wien.

Beide Events moderiert Österreichs bekanntester Slammer Markus Köhle als MC die Veranstaltung.

Näheres findet ihr auf den Veranstaltungswebseiten der ÖH PH Wien und der Uni Wien/Germanistik.

ÖH PH Wien Slam zum Nachhören:

Univie.slam.poetry 2014 zum Nachhören:

lit on air 5-14: Slam B

Slam Poetry gewinnt zunehmend auch in Österreich Beachtung. Slams füllen immer größere Veranstaltungsräume und nehmen an Zahl zu. literadio besuchte den 40. Slam B am 10.1.2014 im Literaturhaus Wien. Veranstaltet wird dieser von Diana Köhle, die dieses Jahr bereits ihr 10jähriges Slam Jubiläum begeht. Ein Buchtipp (Markus Köhle/Mieze Medusa: Mundpropaganda – milena Verlag 2011) , zwei Interviews (Diana Köhle, Christian “Schreibi” Schreibmüller) sowie zwei Beiträge aus dem Slam B sind in dieser Sendung zu hören. Wer den ganzen Abend hören will, siehe weiter unten.