Livegespräche am Samstag

Auch für heute wird das literadio-Team Autoren zum Gespräch bitten:

Ab ca. 12:00
Gespräch mit der Literarturwissenschaftlerin und Autorin Marlen Schachinger

Ab ca. 13:00
Gespräch mit dem Autor Thomas Arzt

Ab ca. 16:00
Gespräch mit Eva Felbauer, Leiterin des Dunkelgenussraum in Schlierbach

Ab ca. 17:00
Gespräch mit der Autoin Teresa Präauer und der Comiczeichnerin und Illustratorin Line Hoven

Weitere Informationen findet man im Festivalprogramm.
Url der Livestreams: Radio B138 und literadio-Stream

klaus_nuechtern

Livegespräche neu im Schedule

Heute, Freitag 26. August, werden 2 Gespräche, moderiert von den literadio-Redakteuren, auf Radio B138 und im literadio-Stream zu hören sein, die nicht im Festivalprogramm stehen:

Ab ca. 12:00
Gespräch mit der Literaturkritikerin, Essayistin und Germanistin Daniela Strigl

Ab ca. 15:30
Gespräch mit dem Journalisten Klaus Nüchtern

Der Livestream läuft durchgehend von 10:07 bis 22:00

DSC_0020

4553 Literaturfestival – ab jetzt wird live gesendet

Das Liveprogramm des Oberösterreichischen Literaturfestivals hat begonnen. Das freie Radio B138 hat ein Livestudio im Festivalbüro eingerichtet und die Einführungssendung läuft gerade.

DSC_0019 DSC_0011

Genauere Informationen zum Programm kann man auf der Webseite der Veranstalter – “die literarischen Nahversorger” finden.

4553 hoch 3 ist angerichtet

Das Radioprogramm begleitend zu den dritten (hoch 3) Schlierbacher (PLZ 4553) Literaturtagen startet heute um 16 Uhr. Das freie Radio B138 aus dem Nachbarort Kirchdorf/Krems hat sein Sendestudio bis Sonntag im Festivalbüro aufgebaut. Literadio ist dabei und wird das Programm mitgestalten und live im Webchannel übertragen.

OÖ Literaturfestival – Schlierbach

header schlierbach literaturfestival Von 25.-28.8.2016 findet das Oberösterreichische Literaturfestival “4553” in Schlierbach statt. Das freie Radio B138 aus Kirchdorf/Krems wird im Festivalbüro eine Außenstelle einrichten und live berichten. literadio unterstützt heuer das Radioteam und wird vor Ort Sendungen produzieren.

Das ganze Programm wird auch auf unserem Webradio zu hören sein.

Das Festivalprogramm ist der Webseite der Veranstalter – “die literarischen Nahversorger” zu entnehmen.